1965er Ford Mustang Coupe

1965er Ford Mustang Coupe

Der Ford Mustang oder auch „T5“

ist ein seit Frühjahr 1964 vom amerikanischen Automobilhersteller Ford gebauter Sportwagen und der Vorläufer der Pony-Car-Klasse.

Da die Bezeichnung „Mustang“ markenrechtlich geschützt war, wurde der Mustang bis 1979 in Deutschland als „T5“ vertrieben.

Der Mustang löste den Thunderbird als Nummer eins der Sportcoupés von Ford ab.

Dieser schöne „T5“ in Springtime Yellow mit einer durchgehenden Sitzbank „Palomino Crinkle Vinyl, Bench Seat“
(die sehr selten zu finden war in einem Mustang) steht zum Verkauf.
Der Mustang ist in einem sehr gepflegten Zustand.

Er war schon in Deutschland zugelassen und kann somit sofort angemeldet werden.
TÜV wird bei Kauf neu gemacht.

Daten im Überblick:

Motor 289  V8

Servolenkung

durchgehende Sitzbank

C4 Automatik

Preis: 21.500€ VB  19.500€

Bitte vereinbaren sie vorher mit uns einen Termin zur Besichtigung!

Verkauf erfolgt im Kundenauftrag